Sicherlich besteht die Möglichkeit, dass Du Sizzling Hot auch ohne Anmeldung spielst. Das einzige was Du dafür tun musst, ist, eine der Webseiten zu besuchen, wo das klassische Automatenspiel angeboten wird. Dort kannst Du dann in der Regel Sizzling Hot ohne Anmeldung direkt auf dem PC spielen. Oftmals wird diese Variante als „angenehmer“ empfunden, das keine persönlichen Daten übermittelt werden müssen, die bei einer Registrierung praktisch Pflicht sind.

Den Slot ohne Anmeldung im Spielgeldmodus spielen


Sizzling Hot VorschauÜber eines musst Du dir allerdings klar sein, wenn Du Sizzling Hot ohne Anmeldung spielst: In dem Moment spielst Du lediglich um Spielgeld und nicht um Echtgeld, und das bedeutet, Du erzielst keine echten Gewinne. Möchtest Du um Echtgeld spielen, dann kommst Du um eine Anmeldung nicht herum, denn nur so erhältst Du ein aktives Spielerkonto, auf dem Du Geld einzahlen kannst.

Es macht durchaus Sinn Sizzling Hot ohne Anmeldung zu spielen, vor allem wenn du zum ersten Mal online einen Slot-Automaten spielst. So kannst Du dich mit dem Gameplay vertraut machen und das, ohne ein eigenes finanzielles Risiko einzugehen. Zwar ist das Gameplay nicht schwierig, sondern eher als kinderleicht zu bezeichnen, aber dennoch kann so herausgefunden werden, mit welchen Einsätzen die besten Gewinne erzielt werden können. Fühlst Du dich fit genug, dann kannst Du zu jederzeit eine Anmeldung nachholen, Geld einzahlen und den Slot um Echtgeld zocken.

Spielst Du Sizzling Hot ohne Anmeldung auf einer der Webseiten, dann funktioniert das zumeist wie folgt:



  • Wähle den Slot Sizzling Hot aus

  • Das funktioniert in dem Du aus der Kategorie „Novoline Automatenspiele“ auf der entsprechenden Seite anklickst

  • Die Auslistung ist oftmals alphabetisch

  • Teilweise kannst Du dir auch die beliebtesten Spiele anzeigen lassen oder anhand des Suchfeldes direkt nach dem Automatenspiel suchen

  • Wähle einen freien Platz aus und beginne mit dem Spiel


Wähle das Online Casino des Vertrauens aus



Bevor Du dich jedoch bei einem Online Casino registrierst, solltest Du dieses genau unter die Lupe nehmen. Denn nur dann wenn Du dem Betreiber vertrauen kannst, wirst Du dich auf die Dauer dort wohlfühlen und immer wieder gern zurückkommen um ein paar Runden Sizzling Hot zu spielen oder ein anderes Automatenspiel auszuprobieren. Wenn es um die Auswahl von einem Novoline Casino geht, dann solltest Du zweimal hinsehen, denn manche Webseiten, bezeichnen sich als dieses, bieten auch die Novoline Spiele an, aber verfügen über keine offizielle Novoline Lizenz. Das heißt in dem Augenblick, hier werden nicht die originalen Automatenspiele des österreichischen Spieleherstellers angeboten. Werfe einen Blick auf den Software-Anbieter, der die Software bereit stellt. Ist es Greentube, dann kannst Du dir sicher sein, dass es sich um die originalen Spiele handelt und das Casino dementsprechend auch lizenziert ist.

Einige empfehlenswerte Novoline Casinos sind beispielsweise:



  • Stargames – dieses war das erste Novoline Casino und hat ALLE Novoline Spiele im Angebot.

  • SuperGaminator – ein Schwesterunternehmen von Stargames

  • Quasar Gaming – es war die erste Alternative zu Stargames

  • Ovo Casino – eine Marke (Schwester) von Quasar

  • 888Casino – ein Angebot der bekannten 888 Holding


Es lohnt sich durchaus ein wenig im Netz zu stöbern und sich schlau zu machen, welche Spiele die einzelnen Novoline Casinos anbieten, welchen Neukundenbonus und Bestandskunden-Boni. So kannst Du sicherstellen, dass du genau das Online Casino auswählst, dass deinen Ansprüchen und Anforderungen entspricht. Solange wie das noch nicht der Fall ist, in der Zeit deiner „Suche“ kannst Du ganz bequem Sizzling Hot ohne Anmeldung spielen.

Beginne mit kleinen Beträgen



Wie bereits erwähnt, viele Spieler die Sizzling Hot ohne Anmeldung spielen, entscheiden sich früher oder später doch dazu, den Slot im Echtgeldmodus zu spielen. Werden hier dann die ersten Gewinne erzielt, dann solltest Du auf keinen Fall unvorsichtig werden und höhere Beträge einsetzen, sondern stets deinem Limit treu bleiben. Hat sich ein gewisses Guthaben auf deinem Spielerkonto angesammelt, dann solltest Du stets davon etwas auszahlen lassen, sodass Du sicher gehst, nicht alles zu verspielen. Eine kleine Regel lautet, 1 % des Bankrolls ist ein hervorragendes Einsatzlimit!